Der ‚Alice im Wunderland‘ Tag

Zu diesem schönen Tag wurde ich von Buecher verschlingen nominiert ! Danke dafür und dann fangen wir gleich mal an!

1. Der verrückte Hutmacher
Hat dich ein Buch total verwirrt oder mit einem unbefriedigend offenen Ende zurückgelassen?
Ich habe das Buch zwar noch nicht beendet, aber bis jetzt  finde ich, dass Was geschah mit Mara Dyer von Michelle Hodkin ganz gut dazu passt… ich bin einfach verwirrt wenn ich es lese. Es macht für mich noch nicht so richtig Sinn.

2. Das weiße Kaninchen
Lesestil – Lieber schnell und viel oder langsam und mit Genuss?
Das kommt ganz auf das Buch an. Bei manchen Büchern möchte ich sie ganz schnell fertig gelesen haben, weil ich unbedingt wissen will, wie es ausgeht. Sonst genieße ich alles was ich lese! 

3. Die Grinsekatze
Gibt es ein Buch in dem du dich total geirrt hast?
Dazu fällt mir nichts ein. Ein paar Bücher waren eine Enttäuschung, aber total geirrt, eigentlich nicht.

4. Iss mich, trink mich
Lieber dicke oder dünne Bücher?
Es kommt darauf an wie gut der Schreibstil des Autors ist. Bei einem guten Autor wünsche ich mir meistens, dass das Buch noch viel länger sein sollte, als es eigentlich ist.

5. Die Herzkönigin
Lieber Helden oder Anti-Helden?
Lieber Anti-Helden, weil die ja trotzdem auf eine Art Helden sind, aber mit mehr Fehlern. Da kann ich mich besser hineinversetzten.

6. Wunderland
Lieber Fantasiewelten oder die reale Welt?
Also eigentlich lieber die ’normale‘ Welt mit fantastischen Wesen, aber pure Fantasiewelten gehen auch. 🙂

7. Der Jabberwocky
Kannst du laut lesen oder lieber leise?
Ja klar kann ich laut lesen 😀 und das mache ich auch manchmal, aber nur bei Unitexten. Ansonsten lese ich lieber leise und genieße die Ruhe.

8. Tweedeldee und Tweedeldum
Wenn du zwei oder mehr Bücher liest, gibst du einem den Vorzug?
Ja, das Buch, dass mir auf den ersten Seiten besser gefällt wird gelesen. Das oder die anderen müssen dann leider warten.

9. Pool of Tears
Gibt es ein Buch, das dich schockiert oder zum Weinen gebracht
hat?
Dazu fällt mir gerade nichts genaues ein… grundlegend lese ich auch nur selten Bücher mit sehr emotionalen Themen. Ich wurde bestimmt auch schon von einem Plot schockiert, mir fällt nur keiner ein :D!

Das war mein kurzer Beitrag zu diesem Tag. Nominieren werde ich niemanden, aber das soll euch nicht davon abhalten ihn auch zu machen 🙂

Bis zum nächsten Mal,
eure Franzi.

Advertisements

3 Gedanken zu “Der ‚Alice im Wunderland‘ Tag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s