Kennt ihr Dracula?

… Den Klassiker zuerst! (Was man auch immer als Klassiker bezeichnen möchte, wenn es um Vampire geht.)

Die, die mich schon etwas länger kennen, wissen, dass ich eine kleine Schwäche für Vampir-Bücher/-Filme etc., habe.
Deswegen dachte ich, ich zeige euch mal meine kleine Sammlung.

Natürlich beginnen wir mit dem Buch der Bücher, dem Vater der Vampirromane, Bram Stokers Dracula!
Ich weiß nicht in wie weit jedem der Inhalt bekannt ist deswegen werde ich die Handlung einfach mal kurz für euch anführen.
Zuerst ist Bram Stokers Werk kein ’normaler‘ Roman, sondern er ist in Tagebucheinträgen und Briefen verfasst. So lesen wir abwechselnd von den verschiedensten Charakteren und deren Erlebnisse.
Hauptfiguren sind zum einen der Londoner Rechtsanwalt Jonathan Harker und seine Verlobte Mina Murray.2016-08-04-18-29-48.jpg
Jonathan Harker wird von seiner Kanzlei beauftragt zu einem Kunden, dem Grafen Dracula, zu reisen um alles für seine Überfahrt nach London vorzubereiten. Allerdings merkt Harker schnell, dass hier merkwürdige Dinge vorsichgehen. Nicht nur, dass  er bereits auf dem Weg viele Wahrnungen bekommen hat, sich von dem Schloss fernzuhalten, ist auch der Graf selbst eine gespenstische Figur. Harker erkennt, dass Graf Dracula alles andere als menschlich ist und ist promt Gefangener in einem Schloss voller Dämonen.
Ob sich Jonathan Harker befreien kann und was Van Helsing wirklich damit zu tun hat solltet ihr besser selbst in Erfahrung bringen. Denn jeder der glaubt, den Film sehen reicht, irrt nämlich! Der Film (egal welcher) und das Buch sind zwei ganz unterschiedliche paar Schuhe!

Wer also noch nicht das Original kennt, kann es sich zur Aufgabe machen die wohl berühmteste Schauergeschichte überhaupt zu lesen.

… und da wir gerade von Filmen reden. Davon gibt es tatsächlich einige. Vom schwarz-weiß Stummfilm des Nosferatu bis zur neuesten Verfilmung ‚Dracula untold‘ ist alles dabei. Auch wenn die Basis (so gut wie) immer Stokers Werk ist, so ist doch kein Film GENAU wie das Buch. Ich glaube das ist klar und auch heute so bei Buchverfilmungen. Aber, wenn ihr wollt, werde ich im nächsten Beitrag mal meine Meinung dazu präsentieren.

Jetzt würde es mich brennend interessieren, wer das Buch tatsächlich schon mal von euch gelesen hat und wer nur die Filme sieht/kennt! 🙂

Das war es von mir 😊
Eine schöne Woche noch und bis zum nächsten Mal,
eure Franzi 🐱 📚

Advertisements

8 Gedanken zu “Kennt ihr Dracula?

  1. Ich habe das Buch gelesen 😀 Filme über Dracula kenne ich nicht wirklich.

    Vampire liebe ich schon immer. Schon als Leseanfänger waren meine ersten Bücher über Vampire. Diese Liebe hat sich im Laufe der Jahre nicht geschmälert. Allerdings mag ich Vampire, die Blut trinken und gefährlich sind, lieber, als die andere Variante.

    Irgendwas ist ja immer.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich hab auch angefangen mit Vampiren und konnte einfach nicht mehr von ihnen los. Und! Mir sind die ‚bösen‘ Vampire auch lieber als kuschlig weiche Vampis.
      Deswegen mag ich die Reihe von Julie Kagawa auch so gern!
      Wie hat dir Dracula gefallen ? Ich fand es echt nicht so leicht zu lesen und weil ich den Film zu erst gesehen habe, war ich manchmal irritiert! ^^

      Gefällt mir

      1. Dracula hat mir sehr gut gefallen. Ich war zuerst verwirrt, wann denn das Buch anfängt. Aber als ich dann gemerkt habe, dass die Tagebucheinträge und Briefe das Buch sind, ging es ganz gut.

        Und wer hätte gedacht, dass Dracula im Tageslicht gehen konnte 😀

        Gefällt 1 Person

  2. Da ich nicht sooo ein großer Fan von filmen bin, kenne ich auch nur das Buch. Das habe ich allerdings auf Englisch gelesen und habe mich mit dem Stil am Anfang ziemlich schwer getan. Zum Glück nimmt die Geschichte ja sehr schnell an spannungsreichen Aktionen zu und wird dann definitiv besser. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Haha ja du Vampir Narr 😀
    Bram Stoker steht auf jedenfall auf der Liste, aber da ich das Buch noch nicht habe, dauerts wohl noch etwas.Vampire in Filmen mag ich eher nicht so :/ Doch lieber Bücher 🙂 Ich habe ziemlich gerne „Die Erben der Nacht“ gelesen zum Beispiel.
    Moana

    Gefällt 1 Person

    1. Ja 😅 ich muss sagen ich mag Vampire in Büchern auch lieber aber es gibt schon ziemlich gut aussehende in Film und Serien. Zb. Bei der Serie Dracula spielt den Grafen der Schauspieler Jonathan Rhys Meyers (Tudor = König) ich fand das war eine passende Besetzung oder bei Dracula untold war der Schauspieler auch gut. Sonst eher weniger 😅
      Davon habe ich den ersten auch noch im Schrank stehen, aber bislang ungelesen. Aber die Reihe ist gut ja ?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s