Mein Plan für die Leipziger Buchmesse ’17

Diese Woche ist es endlich wieder so weit. Die Leipziger Buchmesse öffnet seine Türen und begrüßt tausende Besucher, die alle eines gemeinsam haben: Die Liebe zur Literatur und allem was dazu gehört!

-> Falls euch mein Bericht vom letzten Jahr interessiert, klickt auf den folgenden Link. <-
<Die Leipziger Buchmesse 2016>

Da ich letztes Jahr etwas planlos durch die Messehallen geschlürft bin, habe ich mir dieses Mal einen groben Plan zurechtgelegt. In der Hoffnung, dass ich gut durch die Messe komme und natürlich so viele wie möglich von euch sehen kann!
Ich werde den ganzen Freitag auf der Messe sein – von früh um 10 Uhr bis Abend. Eigentlich hatte ich geplant am Samstag auch da zu sein, aber meine Nichte ist ein Jahr alt geworden und deswegen möchte ich bei ihrer ersten Geburtstagfeier dabei sein.
Durch einen unglaublich glücklichen Zwischenfall habe ich eine Karte für die diesjährige buchmesse:blogger sessions 17 gewonnen und werde somit am Sonntag auch auf der Messe sein.

Hier ist mein Plan für Freitag, 24.03.17 :
10:30-11:30 Zwischen Fantasie, Spiel und Wirklichkeit – wie arbeitet Markus Heitz? Halle 5, Stand D600                          
12:00-13:00 Bookster Bloggen – Recht für Buchblogger
Halle 5, Stand E510
12:30-13:30 Blick hinter die Kulissen
Halle 5, Stand E600
14:00-15:00 Do’s and Dont‘s rund um die Bewerbung
Halle 5, Stand E600
15:30-16:30 Loewe Jugendbuch-Highlights im 2. Halbjahr 2017 für Blogger
Halle 5, Stand C500

Am Sonntag, den 26.03.17 werde ich, wie bereits erwähnt, auf der buchmesse:blogger sessions 17 sein. (Worauf ich mich unglaublich freue!!!) Ich habe schon sehr viel gutes über die Veranstaltung gehört und kann es kaum erwarten sie selbst mitzuerleben.

Wie erkennt man mich auf der Messe?
20160325_132506.jpgBianca, auch bekannt als Literatouristin hat zur Leipziger Buchmesse die Aktion Buchbloggerbande ins Leben gerufen. (->Den Beitrag dazu findet ihr hier verlinkt!<-)
Damit wir Blogger uns also untereinander erkennen können trägt jeder ein türkises Band. Egal ob man es um das Handgelenk, den Kopf oder die Tasche trägt – Hauptsache es ist gut sichtbar! Aktuell habe ich zwar noch keins, aber am Mittwoch werde ich mich mal in der Stadt danach umsehen.
Aber falls ihr etwas bildlicheres braucht -> So oder so ähnlich werde ich auf der Messe aussehen ->
Haare zu einem Dutt oder Pferdeschwanz… oder was auch immer mir damit gelingt. Lässig und unauffällig gekleidet mit einer schwarzen Taschen und … einem türkisen Band!

Wann seit ihr auf der Messe und welche Veranstaltungen wollt ihr besuchen? Ich würde mich unglaublich freuen euch auf der Messe zu treffen, zu reden und vielleicht am Freitag Abend etwas essen zu gehen? Leider werde ich es Samstag nicht schaffen, aber ich freue mich von euch davon zu hören und es dadurch mitzuerleben.
Ich hoffe es werden ein paar von euch schon am Freitag dabei sein 🙂 Schreibt es mir gern in die Kommentare!
An den Tagen, die ich auf der Messe bin, werde ich euch über Twitter auf dem Laufenden halten. 🙂

Also bis dahin! 🙂

-> Hier noch ein paar ,Last minute survival Tipps und mein Programm für die Leipziger Buchmesse 2017′ von Philip aka Book Walk <-

Advertisements

7 Gedanken zu “Mein Plan für die Leipziger Buchmesse ’17

  1. Hallo ❤
    Ich bin immer noch auf der suche nach einem ordentlich strukturiertem Programm…
    Kannst du mir da vielleicht einen Link schicken? 🙂

    Mein Türkises Bändchen ist so gut wie umgebunden 😉
    Liebst, Marie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s