Sabrina Jeffries – Lady Celias gewagter Plan

Untitled

Sabrina Jeffries: Lady Celias gewagter Plan
Ein wunderschöner Liebesroman für jeden, der strake Frauen und starrköpfige Männer, verpackt in eine abenteuerliche und romantische Geschichte, mag.
Es macht zum Glück auch nichts aus mit dem 5. Teil zu beginnen, so wie ich es dummerweise gemacht habe. 

Zum kaufen und für mehr Infos einfach auf das Bild klicken

Inhalt: Lady Celia Sharpe hat ein Problem. Sie muss innerhalb von wenigen Monaten heiraten, sonst wird ihre Großmutter sie und ihre Geschwister enterben. Aber wie zur Hölle soll sie in so kurzer Zeit einen geeigneten Kandidaten finden? Aus diesem Grund  beauftragt sie den Privatermittler Jackson Pinter. Einen unausstehlichen, starrköpfigen, aber auch verflucht gut aussehenden Mann, der bereits an dem seltsamen Todesfall ihrer Eltern arbeitet. Er soll Lady Celias Bewerber durchleuchten und ihr so bei ihrer Wahl helfen. Aber Jackson Pinter denkt nicht einmal daran, die begehrenswerte und wunderschöne Lady Celia Sharpe in die Hände eines anderen Mannes zu treiben. Denn was er sich nicht eingestehen will ist, dass er mehr für sie empfindet. Sollte er nun einem Traum nachjagen, trotz des Standesunterschiedes auf eine Zukunft mit ihr hoffen, oder sollte er seine Gefühle für sie ignorieren um genau das zu tun was sie von ihm verlangte: Ihr einen geeigneten Heiratskandidaten beschaffen und sie somit für immer verlieren? 

Schreibstil: Der Schreibstil Sabrina Jeffries ist sehr angenehm zu lesen. Obwohl mich manchmal die gewählte Perspektive verwirrt hat, hat es mir doch großen Spaß gemacht das Buch zu lesen, oder wohl eher zu verschlingen. Mir haben die Beschreibungen, von Personen und Umgebung, sehr gut gefallen. Aber das wirklich Beste an diesem Buch waren die ‚pikanten Szenen‘. Sie waren so gut beschrieben wie in kaum einem anderen Buch, das ich je gelesen habe. Es war sehr mitreißend und aufregend und hat mir Herzklopfen bereitet. Leider fehlten den wirklich spannenden Szenen diese Eigenschaften und waren deswegen nur halb so interessant.

Charaktere: Die Hauptcharaktere sind Lady Celia Sharpe und Jackson Pinter.
Lady Celia ist ein wirklich toller Charakter. Sie ist trotzig und stolz, schießt gern und scheut sich nicht jedem ihre Meinung ins Gesicht zu sagen. Sie hat Ecken und Kanten, ist verletzlich und naiv, aber auch überzeugt von ihrer Sache und hat einen starken Willen. Sie zeigt viele Facetten von sich und genau das macht sie auch so sympatisch.
Jackson Pinter ist ebenfalls ein sympatischer Charakter, denn man kann sein Handeln nachvollziehen. Er ergänzt hervorragend den Charakter von Lady Celia. Es war sehr schön zu lesen, wie sie sich immer wieder ein Wortgefecht leisten und es war furchtbar frustrierend wenn beide über ihre gegenseitigen Bedenken nachdachten. Es sind zwei sehr ausgereifte Charaktere mit denen man mitfühlt und -fiebert.
Ein weiterer Charakter der mir sehr gut gefallen hat, war Hetty Plumtree, die Großmutter von Lady Celia und ihren Geschwistern. Sie ist ein hinreißender Charakter der mich aber auch frustriert hat, da sie stolz und eigensinnig ist. Ihre Einmischungen haben mich wirklich aufgeregt.
Im Grunde haben mir alle Charaktere gut gefallen. Sabrina Jeffries hat bei den Figuren wirklich gute Arbeit geleistet!

Meinung: Es war erst das zweite oder dritte Mal, dass ich so einen Roman gelesen habe, da mein eigentliches Hauptaugenmerk ( meine eigentliche Leidenschaft) auf dem Fantasygenre liegt. Aber ich bin wirklich froh, dass ich es probiert habe. Es ist ein gutes Buch, mit einigen Höhen und Tiefen, aber im Großen und Ganzen lohnt es sich, sich ihre Bücher einmal anzusehen. Ich werde nun häufiger zu dieser Art von Liebesroman greifen, da es mir gefällt, wenn die Geschichten sich in der Vergangenheit abspielen. Es ist eine andere Art einmal dem Alltag zu entfliehen und  in eine andere Zeit zu entschwinden.

DAS SIND 4 VON 5 BÜCHER

-> Hier findest du mehr Rezensionen von mir :] <-

Advertisements

2 Gedanken zu “Sabrina Jeffries – Lady Celias gewagter Plan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s