-KopfQuatschQuark-

Falls ihr den Titel gelesen habt und euch nun fragt: ,,Was?“.- Ja, genau das!
Ich habe heute meine erste Hausarbeit abgeschickt und habe mittlerweile das Gefühl in meinem Kopf ist nur noch Wackelpudding.
Die letzten Tage habe ich Stunden über Stunden daran gesessen! Versucht Programme zu schreiben, mich im Internet belesen, mit meinem Tutor geschrieben und mit jedem anderen Menschen der mir hätte helfen können. Aber alles für die Katz!🐈
In meiner Schulzeit gab es so ein bis zwei Fächer bei denen ich nicht mal mehr ‚Bahnhof‘ verstanden habe ( Physik und Chemie, nur so zur Info) und so ging es mir auch mit dem Programmieren. Tja und wenn ihr euch nun fragt: ,, Warum zum Teufel hast du das Fach dann gewählt? „- dann seit ihr nicht die Einzigen damit! Ich habe mich das die letzten Tage immer wieder gefragt,  aber ich wollte eine Herausforderung um zu wachsen! Nur war diese etwas zu groß für mich und ich bin eher eingegangen.
Jetzt steht die Schadensbegrenzung an und ich versuche mein Gehirn neu zu starten, denn es steht die nächste HA vor der Tür. – Und da sagen immer alle Studenten hätten es leicht! Arbeit, Uni und Privates unter einen Hut zu bekommen ist eben ein Vollzeitjob!
Jetzt habe ich mir das einmal von der Seele geredet und fühle mich gleich besser …. Ist das nicht eine gute Idee? Einmal die Woche, sich über alles ‚auszukotzen‘ (entschuldigt den Ausdruck) was einen gerade nervt, stört, um seinen Kopf frei zu bekommen ? -> Ist eine Überlegung wert.

Nun mache ich aber erst einmal einen Tag Pause und werde eventuell ein bisschen bei einer Freundin die Wohnung streichen, meine mal wieder aus dem Chaos ziehen und die Gedanken baumeln lassen, aber dann geht es wieder weiter.
Habe übrigens, zur Feier des Abends, Lilienfeuer angefangen zu lesen und finde es bis jetzt ganz gut.
Habt ihr auch noch etwas über das ihr euch beschweren wollt, dann nur zu! Lasst euch gerne in den Kommentaren aus und befreit eure Seele von diesem Balast!
Damit wünsche ich euch nun eine wundervolle Nacht und einen ausgeruhten Morgen 🙂
Bis zum nächsten Mal,
Eure Franzi 📚

Advertisements

3 Gedanken zu “-KopfQuatschQuark-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s