Die Leipziger Buchmesse 2016

Hallo meine liebsten Lesefreunde,

Heute ist der 20.03 und somit ist die Buchmesse schon wieder vorbei. Mein Plan war es eigentlich mind. 2 Tage dort zu sein, aber das hat leider nicht geklappt. Also war ich nur am Samstag dort.
Man war das voll! Allein die Fahrt war so gequetscht, hin und zurück, plus Zugverspätung, Kälte und schmerzende Füße. Aber, dass nimmt man alles gerne in Kauf.
si_20160320_183116.jpg
Ah, wie ich die Buchmesse mag! So viele Bücher und so viele Menschen die Bücher lieben. Leider habe ich gleich zwei Veranstaltungen verpasst (Zugverspätung und hoffnungslose Planlosigkeit), die ich unbedingt besuchen wollte und die, bei der ich war, hat mir nichts Neues gebracht.
Obwohl ich mich so auf die Messe gefreut hatte, war sie für mich eher durchwachsen. Ich weiß auch nicht wieso, aber ich schätze es liegt daran, dass ich mir zu viel vorgenommen und dann zu wenig geschafft habe.
Ein Highlight war für mich, dass ich Ella the Bee, die YouTuberin, getroffen habe und sie mir ihr Buch signiert hat.
si_20160320_183219.jpg
Eigentlich wollte ich mir auch das letzte Buch, aus der Schattentraum-Reihe, von Mona Kasten signieren lassen. Aber es standen einfach soo unfassbar viele Menschen an und ich hatte zu wenig Geduld. Vielleicht habe ich irgendwann noch einmal die Chance dazu. 🙂
si_20160320_183541.jpg
Meine Hoffnung ist jetzt, dass ich es zur Frankfurter Buchmesse schaffe! Das wäre wirklich toll und ich hoffe dann auch mehr von euch zu treffen :)! Leider war die Internetverbindung auch wirklich nicht gut, was einen manchmal daran hinderte bei Twitter ein Update zu geben 😀 (Ist ja auch lebenswichtig!).si_20160320_183433.jpg

Tatsächlich habe ich mich als Blogger vorher angemeldet um in die Bloggerlounge zu kommen und weil ich gespannt war ob es wirklich klappt (Auch wenn es mir im Endeffekt nur ein Halsbändchen verschafft hat!). Allerdings war dort nicht viel los, als ich vorbei gekommen bin und hab es mir deswegen nur angeschaut!

Das war es schon mit meiner kleinen Zusammenfassung von der Leipziger Buchmesse!
Danke, wie immer, fürs Lesen und einen wunderschönen Start in die Woche 🙂
Liebste Grüße,
eure Franzi ❤

Advertisements

9 Gedanken zu “Die Leipziger Buchmesse 2016

  1. Huhu ^^
    Also ich war auch dort gewesen, nur leider war ich sehr enttäuscht. Aber ich denke, dass lag vorallem daran, dass ich spontan dort aufgetaucht bin. Ich hoffe, nächstes Jahr wird besser für mich ^^
    Nächstes Jahr darf ich hoffentlich als Autorin oder Bloggerin aufkreuzen 🙂 Vielleicht können wir uns da ja dann auch mal sehen hihi 🙂

    Gefällt 1 Person

      1. Ich war das erste Mal dort…ich habe mir wohl zu viel vorgestellt, was dann am Ende nicht so war…aber ich denke, wenn ich nächstes Jahr dann auch ein wenig plane, ist das eher machbar ^^

        Gefällt 1 Person

  2. Eine ähnliche Erfahrung hatte ich letztes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse gemacht 🙂 Zu wenig Pläne, keine Orientierung, eine Veranstaltung verpasst – schon war es irgendwie durchwachsen. Dieses Jahr werde ich es anders angehen und hoffentlich ganz viele virtuelle Bloggerbekanntschaften auch endlich mal in echt kennenlernen 😀
    Liebe Grüße,
    Anna

    Gefällt 1 Person

    1. Ja! Ich finde vor allem das mit der Orientierung echt schwierig! :0… Ich hoffe so ich schaffe es dieses Jahr auch zur Frankfurter! Ich war noch nie da😄 und ich glaube dort werden bestimmt auch mehr Blogger sein!
      Liebste Grüße 🐱

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s